Anwendungsbereich

Begriff des „Familienangehörigen“ im FreizügG/EU

Leitsatz:

„Familienangehörige“ im Sinne des § 1 FreizügG/EU sind nur die in § 3 Abs. 2 FreizügG/EU genannten Personen. Bei den in § 3 Abs. 2 Nr. 2 FreizügG/EU benannten Personen fallen Anwendungsbereich (§ 1 FreizügG/EU) und das Recht auf Einreise und Aufenthalt (§ 2 Abs. 1 i.V.m. § 3 FreizügG/EU) insoweit zusammen.
  • freizuegigkeitsrecht.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/10/26 07:25
  • von marcel